Energierundgang

Die Schüler erkennen bei einem Rundgang durch das Schulgebäude die Schwerpunkte des Energieverbrauchs eines Gebäudes wie Heizung, Warmwasserbereitung, Lüftung, Stromverbrauch. Mit Messgeräten und Arbeitsblättern erheben sie das Nutzerverhalten und finden Verbesserungsvorschläge zur Einsparung von Energie.

Zielgruppe
ab der 4. Schulstufe

Umfang
2 Schulstunden

Zusätzliche Rahmenbedingungen

  • Zugang zu Haustechnik-Räumen
  • Optimal: Schulwart anwesend

Fotogalerie